Hilfe durch den Staat?

Wir schreiben Samstag, den 17.07.21. Die mediale Berichterstattung läuft auf Hochtouren. Der Politzirkus eilt in NRW von Krisenort zu Krisenort, um möglichst prominent in den Medien zu erscheinen. Man gibt wieder den Premiumgaffer. Ich möchte hier aufzeigen, welchen Grund ich habe, hier auf dem Blog das Thema “Blackout” als Aufhänger zu nehmen über Krisenvorsorge, Notfallvorsorge zu berichten.

Informationen im Krisenfall

Wie wir gerade aktuell bei der Hochwasserkatastrophe in NRW lernen mussten, passiert es schnell, dass das Mobilfunknetz überlastet ist, bzw. ganz ausfällt. Die verantwortlichen Behörden in Deutschland bauen Schutzsirenen ab, die Apps funktionieren ohne Mobilfunknetz nicht mehr. Was dann?