Regierungsversagen kostet Menschenleben

Wie am gestrigen Sonntag und am heutigen Montag bekannt wurde, gab es bereits um den 10. Juli für die Hochwasserregionen in NRW und RLP Warnungen des europäischen Warnsystems. Diese wurden von den Ministerien durchgereicht. Vorbereitungen für Evakuierungen, Schutzmaßnahmen, Rettungsmaßnahmen wurden offensichtlich keine getroffen.