Ärztliche Grundlagen

Im Zeichen der unmenschlichen Schrecken und Verbrechen des Naziregimes gab es 1946/47 die Nürnberger Prozesse. Speziell im Zeichen des Ärzteprozesses wurde sich auch auf die medizinische Ethik zurückbesonnen. In diesem Zug wurden dann 1947 der Nürnberger Kodex festgelegt. Dieser Kodex legt den Rahmen für zukünftige medizinische (und psychiologische) Menschenversuche festgelegt. Dieser Kodex hat auch heute noch Gültigkeit.